Modelberufsverband
Deutschland-Schweiz-Österreich


Liebe Kolleginnen und Kollegen

„Models sind ein fester und wichtiger Bestandteil in der Werbung und der Fashion-Szene!“ 

Sie, als Auftraggeber und Manager von Models, wirken als stärkstes Bindeglied dieser Wirtschaftskette. Sie tragen in ihrer Arbeit mit dieser Menschen-Gruppe, eine hohe Verantwortung. Um dieser Verantwortung gerecht zu werden, bietet der Modelberufsverband Fairplay fundierte Unterstützung und richtungsweisende Formen der Zusammenarbeit, um nachhaltigen sozial-ethischen und beruflichen Anforderungen im Modelalltag gerecht zu werden. Je mehr Modelagenten, Auftraggeber, Fashion-Designer, Fotografen bereit sind, die eigene Fairness-und Förder-Kompetenz auszubauen und in der Zusammenarbeit mit Models zu praktizieren, desto mehr wird das Zufriedenheits-und Vertrauensgefühl für die neue Model-Generation in Erscheinung treten.


Warum ist Ihre Teilnahme an der True-Blue-Initiative so wichtig?

  • Sie tragen dazu bei, das Fairness-und Verantwortungsbewusstsein innerhalb der Modelbranche zu steigern
  • Sie schützen Models vor Betrügern und Abzocken
  • Sie fördern das Vertrauen und das Wohlergehen der Models 


Welchen Nutzen haben Sie als "Fairplayer"?

  • Sozialerwünschten Imagetransfer durch die werblichen Verwendung des Fairness-Labels
  • Etablierung eines nachhaltigen Fairness-Werte-System innerhalb der Unternehmensphilosophie
  • Kompetenten Anprechpartner für Fragen zum Modelbusiness
  • Sie können sich in Ihren Geschäftsbeziehungen auf den Modelberufsverband beziehen 
  • Startups nutzen den Vertrauensvorsprung am Markt 
  • Model-Manager schützen sich vor falschen Beschuldigungen unseriös zu arbeiten

 


Welche Möglichkeiten gibt es sich an der True Blue Initiative zu beteiligen?


Sie gehören zu der Gruppe: 

(Fashion)-Brands: 

Integrieren Sie auf Ihren Model-Events & Fashion-Shows  die Ombudsstelle vom Modelberufsverband. Das heisst eine Vertrauensperson von Fairplay  steht vor Ort für die Models bereit. Models haben die Möglichkeit, sich bei Problemen, Missverständnissen, Irritationen oder ethisch sensiblen Themen (sexuelle Belästigung) diskret an die Vertrauens-Person zu wenden. 


Sie gehören zu der Gruppe: 

Auftraggeber & Producer

Integrieren Sie für jedes einzelne Auftrags-Projekt ( Werbespot, Katalogaufnahmen, Shootings) die Ombudsstelle vom Modelberufsverband. Das heisst eine Vertrauensperson von Fairplay steht telefonisch für die Models bereit. Unabhängig, wo gerade die Produktion stattfindet. Models haben die Möglichkeit, sich bei Problemen, Missverständnissen, Irritationen oder ethisch sensiblen Themen (sexuelle Belästigung) diskret an die Vertrauens-Person zu wenden. 


Sie gehören zu der Gruppe:

Model-Manager

Integrieren und praktizieren Sie die Fairplay Richtlinien in ihren betrieblichen Arbeitsablauf. Stellen Sie ihren Models ebenfalls eine Ombudsstelle innerhalb einer Auftragsvermittlung zur Verfügung.